Verwaltung der kath. Kirchengemeinden in Meppen



Wer sind wir?

Die Propsteigemeinde St. Vitus ist neben sieben weiteren Katholischen Kirchengemeinden in Meppen der Katholischen Kirchengemeindeverwaltung angeschlossen. Unsere Kernkompetenzen sind Verwaltungsaufgaben sowie Finanz-, Vermögens- und Personalangelegenheiten für die angeschlossenen Kirchengemeinden und Kindertagesstätten. Als Zentralrendantur leisten wir Back-Office-Arbeit für die rund 320 Mitarbeiter in den angeschlossenen Einrichtungen. Dabei ist uns eine gute Netzwerkarbeit mit dem Bischöflichen Generalvikariat in Osnabrück und den örtlichen Gremien der Kirchengemeinden genauso wichtig, wie die enge Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden des Landes Niedersachsen, dem Landkreis Emsland und der Stadt Meppen. 


Was sind unsere Aufgaben?

  • Haushaltsplanung, Finanzbuchhaltung, Zahlungsverkehr und Jahresabschluss für alle angeschlossenen Einrichtungen
  • Antragswesen und Abrechnung von Finanzhilfen und  öffentlichen Zuschüssen 
  • Verwendungsnachweise und Bugetcontrolling
  • Betreuung von Bauvorhaben (Neu- und Erweiterungsbauten,Sanierung- und Instandsetzung)
  • Regelung von Grundstücksangelegenheiten, Vertragsänderungen und –anpassungen
  • Gebäudeverwaltung und Versicherungsregulierung
  • Vermögensverwaltung
  • Personalwesen
  • Koordination von Friedhofsangelegenheiten (der 5 angeschlossenen Friedhöfe)
  • Verhandlungen mit dem Bistum, der Stadt, dem Landkreis, dem Land
  • Verwaltung der 13 Katholischen Kindertagesstätten im Stadtgebiet (Betriebserlaubnis, Betreuungsverträge, Abrechnung von Eltern- und Verpflegungsbeiträgen, Förderprogramme)

Kontaktmöglichkeiten

Kuhstr. 40 (Eingang linke Hausseite - Richtung Caritas)

49716 Meppen

Telefon: 05931 13564

Fax: 05931 89981